Rezepte

Lammragout

Lammragout4 Personen
Zubereitungszeit: 45 Minuten

800 g ausgelöste Lammschulter
1 kleine Zucchini
2 Knoblauchzehen
1 Paprikaschote
2 Paradeiser
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
8-10 schwarze Oliven
1 Bund Jungzwiebel
300 ml Lammfond oder Suppe
2 Rosmarinzweige
1 EL gehackte Kräuter

Fleisch in Würfel schneiden, Gemüse waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl erhitzen, die Fleischstücke darin anbraten, salzen und pfeffern, Paradeiser kurz mitbraten, das restliche Gemüse zufügen, einige Minuten mitbraten, Fond aufgießen, Rosmarinzweige einlegen und alles 25-30 Minuten dünsten, dabei nach Bedarf Fond zugießen. Zum Schluss Oliven und gehackte Kräuter einrühren, abschmecken und servieren.
« Zurück zur Rezeptübersicht